Hinweise zur Corona-Impfung

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten,

wir erstellen derzeit eine Liste von "Interessenten an einer Covid19-Impfung". Bitte beachten Sie daher folgende Hinweise.

Wer wird geimpft?

Biontech-Impstoff wird an Prioriserungsgruppen I-III verimpft, Astrazeneca und demnächst Johnson&Johnson Single-Shot-Impfstoff kann frei zugeteilt werden.

Wir bitten mobile Patienten über 60 Jahren, sich weiterhin über die Impfzentren anzumelden (die Zusagen erfolgen zur Zeit immer schneller und wir müssen mit vereinten Kräften impfen).

Wenn Sie schon einen festen Termin in einem Impfzentrum (Reinheim) haben, nehmen Sie diesen bitte dort wahr.

Was wird geimpft?

Nach den Maßgaben des RKI werden zur Zeit Personen ab 60 Jahren mit Vektorimpfstoff von Astra-Zeneca, Personen unter 60 Jahren mit mRNA-Impfstoff von Biontech-Pfizer geimpft. (Dies kann sich mit Lieferung von weiteren Herstellern (Moderna, Johnson & Johnson, Curevac) im Verlauf ändern.) Wir verweisen auch auf unsere Stellungnahme zu Impfstoffen auf der Startseite von schaaz.de ( SCHAAZ - Schaafheimer Ärzte- und Apothekenzentrum)

Wie erfahre ich, ob ich im Schaaz geimpft werde?

Sollten wir Ihnen einen Impftermin anbieten können, so werden wir Sie anrufen oder per Mail benachrichtigen!

Bitte bringen Sie die ausgefüllte nachfolgende Einverständniserklärung zum Impftermin mit.

Welche Möglichkeit besteht für eine kurzfristige Impfung ?

Es existiert mittlerweile ene Nachrückerliste für ausgefallenen Impfungen mit Astra-Zeneca beim Impfzentrum Reinheim:

Nachrücker-Liste - Perspektive LaDaDi

Aktuell kann auch Astrazeneca-Impfstoff kurzfristig bei uns geimpft werden.

Wie trage ich mich in die Liste ein?

Sie können sich nur online in die Liste eintragen, indem Sie auf diesen Link zur Anmeldung klicken.

Downloads

application/pdf; charset=binary

Einverständniserklärung

für Corona-Impfung

277 KB
loading